Bewusstseinserweiterung ohne Drogen

Bewusstseinserweiterung durch DrogenViele Menschen denken sofort an bewusstseinserweiternde Substanzen, wenn sie sich mit dem Thema beschäftigen. Das ist allerdings nur eine Ansicht und es gibt noch viele weitere Methoden, um den Zustand des Bewusstseins zu verändern. Du hast auch ohne Drogen die Möglichkeit der Bewusstseinserweiterung und etwas zu fühlen, was du vorher noch nie gefühlt hast. Auch nüchtern kannst du Dinge entdecken, die du bisher noch nicht wahrgenommen hast.

Ein wichtiger Punkt, um dein Bewusstsein zu erweitern, ist es, dass du aufgeschlossen für Neues bist und deine Ansichten und Meinungen verändern kannst. Wenn dich das Thema interessiert, achte nicht nur auf die Informationen, sonder lass deiner Phantasie freien Lauf.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
Albert Einstein

 

Die Erweiterung des Bewusstseins ist allerdings unvermeidlich. Mit ihr kommt ein neuer Blickwinkel die Wirklichkeit zu sehen. Alles ändert sich plötzlich und ihr seht Dinge, die ihr niemals zuvor wahrgenommen habt. Alte Ansichten, egal ob religiös oder philosophisch, erscheinen naiv und machen neuen Erkenntnissen platz. Das gewohnte Bewusstsein ist einfach zu alltäglich und begrenzt.

Bewusstseinserweiterung Methoden

Vorstellungskraft:

Der einfachste Weg, um neue Erkenntnisse zu gewinnen, ist es einfach seine gewohnten Denkmuster zu verlassen. Dafür ist es nötig, dass du die Perspektive auf ein Thema oder eine Person wechselst. So erhälst du einen ganz neuen Blickwinkel und bekommst neue Ideen und Verständnisse.

Psychoaktive Substanzen:

Durch Psilocybin Pilze und Ayahuasca bekommt man einen besseren Zugang zu seinem Unterbewusstsein und entdeckt verdrängte Gefühle und Fähigkeiten. Das ist ein Weg, aber oft nur von kurzer Dauer. Außerdem gibt es dabei negative Nebenwirkungen.

Klartraum:

Klarträumen oder auch luzides träumen genannt kann erlernt werden und  beschreibt den Umstand, dass der Träumer sich bewusst ist in einem Traum zu sein. Du hast dann die Möglichkeit deine Handlungen im Traum zu beeinflussen. Mehr zu dem Thema findest du auf Wikipedia Klartraum.

Hypnose:

Die Hypnose kann dazu genutzt werden, gezielt das Prozesse zu verändern, was im Wachbewusstsein nur schwer möglich wäre.

Hier findest du ein Hypnose Video, welches dir beim Klarträumen hilft.


 

Online Kurs: Bewusstseinserweiterung*

 

Schreibe einen Kommentar

*